Hier findest du einige Berichte & Reportagen von BJ-Mitgliedern über Ihre Erfahrungen & Erlebnisse in der "queeren Welt". 

 

2017      2016      2015      2014      2010      2009      2008      2007 

 

Grenzen Wahren - Workshop

Hey hey liebe BJ’ler! 😄

 

Trotz des langen Wochenendes arbeiten wir im Hintergrund unermüdlich weiter. 💪🏻

 

Deswegen fällt heute leider der reguläre Gruppenabend aus, aber dafür veranstalten wir ab 19 Uhr einen Internen Workshop zum Thema “Grenzen wahren” und tauschen uns über die Themen Ausgrenzung und Mobbing aus. Neue Gesichter die Mitwirken wollen sind natürlich trotzdem gerne gesehen. 😉

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir dementsprechend leider heute keine Einzelfallberatungen durchführen können.

 

Wir sehen uns später! 🌈

Gleiches Recht für Lesben und Schwule

Der Bundestag hat am Freitag die Einführung der Ehe für homosexuelle Paare beschlossen.

Für diesen Erfolg unserer Rechte kannst du hier unser Statement dazu ansehen und lesen:

 

Die BJ Wuppertal findet, dass die Ehe für alle ein essentieller Schritt ist für die Gleichstellung, sowohl emotional als auch rechtlich.

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren, so sagt es das Menschenrecht. Die Ehe für alle ist ein wichtiges Zeichen für das Zusammenwachsen der Gesellschaft, in der niemand Ausgrenzung und Ablehnung durch seine Sexualität erfahren muss.

 

Die Gleichstellung vor dem Gesetz ist außerdem für Jugendliche eine Ermutigung zu ihrer sexuellen Orientierung zu stehen und nimmt Teile der Sorgen von gesellschaftlicher Ausgrenzung.

Die Teilnehmer*innen der BJ finden, dass dies ein wichtiger und notwendiger Schritt ist, auch wenn für viele Teilnehmer*innen derzeit diese Option noch nicht greifbar ist. Dennoch möchten sich alle die Möglichkeit offen halten eine verbindliche Ehe einzugehen. 

Bastelaktion für den CSD in Köln

Heute haben wir gemeinsam mit der Fachstelle Queere Jugend NRW in unseren Räumen Schilder für den Kölner CSD gebastelt.

Wir hatten alle sehr viel Spaß und produktiv waren wir dabei auch noch! :)

4. Wuppertaler Rainbowflash

Zum Internationalen Tag gegen Homophobie, Transphobie und Biphobie standen wir Wuppertaler gestern zusammen und haben ein Zeichen für mehr Akzeptanz und mehr Respekt gesetzt.

 

Gerade in politischen Umbrüchen ist es wichtig immer wieder dafür einzustehen. Weltweit werden in 71 Ländern queere Menschen per Gesetzt verhaftet und in 5 Ländern sogar die Todesstrafe verhängt.

 

(Quelle: http://www.bpb.de/…/20-jahre-homosexualitaet-straffrei-10-0… Stand: 18.05.2017)

0 Kommentare

Besuch in unseren neuen Räumen

Hallo zusammen :)

 

auch die Fachstelle Queere Jugend NRW war neugierig auf unseren neuen Räume und besuchte uns letzten Montag. Sie ermöglicht uns eine starke Vernetzung mit anderen Jugendgruppen, unterstützt uns bei Aktionen und Veranstaltungen und bietet Weiterbildungsprogramme an.

Wenn du mehr darüber wissen oder andere Jugendgruppen finden möchtest, schau doch mal auf www.queere-jugend-nrw.de vorbei.

 

Im Ganzen war es wieder ein sehr schöner und lustiger Abend und wir bedanken uns für den netten Besuch.

 

Bis demnächst, eure BJ :)

0 Kommentare

 

2017      2016      2015      2014      2010      2009      2008      2007