CSD Wuppertal 2016

Auch 2016 war die BJ Wuppertal am Bergischen CSD mit dabei.

 

Der Christopher Street Day(CSD) war wie jedes Jahr gut organisiert & durchgeführt vom Wupperpride e.V.

Wir wurden bei der Ankunft mit offenen Armen empfangen und konnten uns geplant neben dem Queerreferat der Bergischen Universität positionieren. Der CSD an sich war bunt gemischt, die Suchthilfe Shalk, die Wirtschaftsweiber, die Grünen, die SPD, die Schwulengruppe aMANNda, Amnesty International, AIDSHilfe Wuppertal, Antenne Regenbogen, Transbekannt, das Queerreferat, das Frauenzentrum Urania und der Bunte Ort und viele weitere waren auch mit auf dem CSD vertreten.

 

Der CSD war gut besucht und hat eine Menge Spaß gemacht, sogar ein frisch verheiratetes Hetero Paar hat auf der Bühne ihre Toleranz für die Homosexuellen bekundet. Das Programm lief wie geplant ab, wir durften uns sogar auf der Bühne vorstellen und von uns erzählen.

 

Wir haben auf dem CSD eine gelungene Aktion gestartet mit einem Transparent mit dem Motto "Deine Unterschrift gegen Homo & Transphobie" und wie ihr auf dem Foto sehen könnt war sehr großes Interesse bei den Menschen vorhanden.

 

Alles in allem ein gut gelungener Tag des Zusammenhalts und der Toleranz in Wuppertal.

 

Vielen Dank an alle Beteiligten sowie an den Wupperpride e.V. für die Ermöglichung dieses tollen CSD's.

 

 

TTS: Text to speech

Die Stimme wurde gesponsert von CereProc.


 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0